Wichtiger Hinweis:
Sobald Sie die WK-Lernplattform als registrierter Teilnehmer nutzen, willigen Sie verbindlich ein, unsere Nutzungsbedingungen zu beachten!

Einwilligungserklärung zur Nutzung der WK-Lernplattform
(gilt nicht für Gäste)

Damit Sie die WK-Lernplattform als Teilnehmer nutzen können, werden Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse sowie Daten, die Sie selbst in der Lernplattform eingeben, gespeichert. Alle Aktionen, die Sie auf der Lernplattform durchführen (z. B. Kurse besuchen, Aufgaben lösen, kommunizieren) können zeitlich und inhaltlich von den Kursleitern nachvollzogen werden. Diese erhobenen Daten werden auf Rechnern (Servern) eines externen Dienstleisters gespeichert, der zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet ist. Hierbei werden die nötigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, damit keine Unbefugten an Informationen zu Ihrer Person gelangen können. Zugriff auf die Daten erhalten ausschließlich die Teilnehmer Ihres Kurses, der Kurstrainer und die Systemadministratoren. Selbstverständlich können individuelle Informationen der einzelnen Teilnehmer (z. B. Prüfungsergebnisse) nicht durch andere Teilnehmer eingesehen oder weiterverarbeitet werden. Die mit der Administration Betrauten sind zum Stillschweigen verpflichtet.

Die Abgabe dieser Erklärung erfolgt freiwillig und stellt die Grundlage zur Nutzung der Lernplattform dar. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. In diesem Fall werden Ihre im System gespeicherten Daten umgehend gelöscht.

Sie verpflichten sich mit der Nutzung der Lernplattform automatisch, die Ihnen zur Kenntnis gelangten Daten vertraulich zu behandeln und keine Informationen über namentlich genannte Personen auszutauschen.

Harald Keifert

Zuletzt geändert: Freitag, 31. Oktober 2008, 22:08


Impressum

zum WK-Shop